Der globale Kollaps ist allgegenwärtig. Vielleicht fällt es uns gerade deshalb so schwer, ihn wirklich zu sehen. Arten sterben. Wüsten wachsen. Gletscher schmelzen. Menschen verlieren ihre Heimat. Unser Planet leidet in vielen Formen. Es ist eine Frage an uns Menschen, ob wir empfinden können, was mit der Erde geschieht. Wir haben uns aus der Abhängigkeit von der Natur befreit. Wir haben uns als Menschen emanzipiert. Wir haben unsere eigenen Welten geschaffen – um herauszufinden, dass wir noch immer auf derselben Erde leben, die gleiche Luft atmen, das gleiche Wasser trinken, dass die gleiche Sonne auf uns scheint; dass wir ein bewusster Teil eines gemeinsamen großen Lebens sind. Vielleicht braucht es einen neuen Menschen, um das alles zu sehen.

Ende oder Wende?

Montag, 10. Februar

BEGINN 18.00 (Achtung evolve-Leser, nicht wie im Magazin veröffentlicht!)

BildungsRaum supi lernen,  Scheuchzerstr. 184, Zürich

Co-Organisation Christof Suppiger und BaLi Picard
Moderation Pablo Hess, Potential-Coach, Integrativer Körpertherapeut, Männersymposium

Impulse durch Mike Kauschke, Chefredaktor von evolve Magazin, Maria Zangerl, evolve Team, München, Nora Simdorn und weitere ko-kreative Impulse.
Eintritt frei Beiträge zur Teilete (Brot, Wein, Käse, Kuchen) oder Küchendienst sind willkommen. Suppe und Geschirr sind da. Gitarre und Keyboard (gestimmt, verstärkbar) stehen bereit. Beitrag für Kollekte (Richtpreis 20.-) auch möglich.
Datum Daten siehe unten.
Leitartikel Der globale Kollaps als unser Lehrer von Tom Steininger
Verkaufsstellen evolve Magazin in der Schweiz (Es gibt einen Impuls zum Thema. Vorgängige Lektüre ist nicht Voraussetzung für Salon-Besuch.)

Meta-Salon (für Ausgabe evolve 25) am 8.4.2020 (19.30-21 Uhr) (für alle Interessierten!)

Nächste Salons (monatlich am 10-ten)
Di. 10.03. 18-21h
Mi. 22.04. 18-21h
So. 10.05. Ort und Zeit offen
Mi. 10.06. 18-21h
Fr. 10.07. 18-21h
Sa. 15.08. 10-17h Tages-Event Bad Schönbrunn (Lassalle-Haus)
Do. 10.09. 18-21h
Sa. 10.10. 10-17h Tages-Event  Zürich
Di. 10.11. 18-21h
Do. 10.12. 18-21h

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.